Sojamilchlinie

FrymaKoruma Sojamilchlinie – die kompakte Lösung zur Vermahlung von Sojabohnen

Die FrymaKoruma Sojamilchlinie eignet sich hervorragend zur Herstellung von Sojamilch und wird allen Anforderungen hinsichtlich Reproduzierbarkeit gerecht.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • FrymaKoruma bietet eine Inline-Ausführung ohne Kontamination durch Luft und daher ohne Schaumbildung
  • Exakte und effiziente Mahlenergie der Lochscheibenmühle und Zahnkolloidmühle
  • Nur eine Zuführungspumpe für beide Mühlen notwendig
  • Effiziente Reinigung durch CIP-Fähigkeit der ML und MZ
  • Platzsparend dank kompakter Bauweise
  • Maximale Flexibilität durch modularen Aufbau und zahlreiche Optionen (z. B. unterschiedliche Mahlwerkzeuge)
  • Viele verschiedene Größen erhältlich für niedrigen bis hohen Durchsatz

Funktionsweise

 

 

Die FrymaKoruma Sojamilchlinie besteht aus einer Exzenterschneckenpumpe mit Trichter, einer Lochscheibenmühle zur Vorvermahlung und einer Zahnkolloidmühle zur Feinvermahlung. Die trockenen oder eingeweichten Soja Bohnen werden zusammen mit Wasser über eine Pumpe der Lochscheibenmühle zur Vorvermahlung zugeführt. Anschliessend wird die vorzerkleinerte Masse über eine Zahnkolloidmühle feinvermahlen. Für eine erhöhte Produktivität kann auch das nach dem Zentrifugalverfahren entstandene Okara auf einer weiteren Zahnkolloid- oder Korundscheibenmühle vermahlen werden.

Lochscheibenmühle

Zahnkolloidmühle

Zuführung Vorvermahlung Feinvermahlung
2500 kg/h 1 x Exzenterschneckenpumpe 1 x ML 180 1 x MZ 150
4500 kg/h 1 x Exzenterschneckenpumpe 1 x ML 250 1 x MZ 190
8000 kg/h 1 x Exzenterschneckenpumpe 1 x ML 330 1 x MZ 250
12000 kg/h 1 x Exzenterschneckenpumpe 1 x ML 330 2 x MZ 250

Optionen

  • Horizontale Ausführung der Lochscheiben- und Zahnkolloidmühle
  • Zuführung über Trichter mit Exzenterschneckenpumpe
  • Diverse Lochscheiben und Zahnkolloidmahlsätze
  • Grundrahmen feststehend und mobil
  • Weitere Optionen auf Anfrage

Noch Fragen? Wir helfen gerne weiter!

Weitere Einzelheiten zu Funktion und Anwendungsbereichen, technischen Spezifikationen und Einsatzoptionen der Anlage können Sie unserem Prospekt entnehmen. Wenn Sie eine spezifische Anfrage haben, Beratung suchen oder einfach den persönlichen Kontakt wünschen, stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Schreiben Sie uns/rufen Sie uns an!