Inline-Homogenisator DIL

FrymaKoruma Inline-Homogenisator DIL – die moderne Homogenisierlösung für höchste Ansprüche

Der Inline-Homogenisator eignet sich zum Emulgieren und Suspendieren fließfähiger und viskoser Produkte im Chemie- und Kosmetikbereich sowie in der Lebensmittelindustrie. Er basiert auf dem Rotor/Stator-Prinzip in einem Mehrkammersystem. Diese Maschinen sind in ihrer Standardausführung zum Einbau in geschlossene Rohrleitungssysteme (Inline) vorgesehen; darüber hinaus können sie horizontal oder vertikal unter Vakuumprozessanlagen installiert werden.

Für diese Baureihe sind nach Feinheitsgrad abgestufte Dispergierwerkzeuge verfügbar. So ist beispielsweise eine Ausführung mit auf der Saugseite angebautem Trichter und schwenkbarer Rezirkulations- und Auslaufleitung für flüssige und halbflüssige Produkte erhältlich. Die Inline-Ausführung verfügt über einen vertikalen Produktzulauf für viskose Produkte mit schlechten Fließeigenschaften.

Spitzentechnologie für hervorragende Produktleistung und Hygienewerte

Das Design des Inline-Homogenisators DIL von FrymaKoruma schafft durch einen optimal ausgebildeten Produktraum (ohne Toträume und Schmutznester) sowie eine einfache und effiziente Reinigungstechnik optimale Voraussetzungen für die Verarbeitung auch hochsensibler Produkte: Von der Herstellung von Lebensmitteln wie etwa Mayonnaise, Ketchup oder Dressings über Salben, Cremes, Emulsionen und Suspensionen im Kosmetikbereich bis hin zu Agrochemikalien. Die breite Palette zur Verfügung stehender Optionen bietet eine hohe Flexibilität. 

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • GMP-gerechtes, aseptisches Design
  • Optimierter Produktraum
  • Verbesserte Dichtungstechnologie
  • Großer Durchsatz
  • Hohe Leistungsfähigkeit
  • Komplett CIP/SIP-fähig

Funktionsweise

 

 

Der Inline-Homogenisator (DIL) basiert auf dem Rotor/Stator-Prinzip. Das zu verarbeitende Produkt wird mittels einer Pumpe zugeführt. In der ersten Kammer wird das Produkt vermischt und zum eigentlichen Homogenisator gepumpt. Durch die hohen Scherkräfte kann die Maschine Emulsionen mit Tröpfchengrößen von bis zu 1 μm erreichen. Pulverförmige Feststoffe werden ebenfalls optimal dispergiert.

Durchsatz (l/h), ca. Installierte Leistung (kW) Abmessungen (mm) Gewicht (kg), ca.
Länge Breite Höhe
A B C
DIL 100 7000 7,5 700 330 300 150
DIL 140 18000 15,0 895 405 370 270
DIL 160 30000 22,0 950 745 390 300
DIL 180
60000 37,0 1080 480 460 500
DIL 230
85000 110,0 1570 810 610 1000

Optionen

  • Doppelwirkende Gleitringdichtung mit Stadtwasseranschluss oder Sperrdrucksystem
  • Explosionsgeschützte Ausführung (ATEX)
  • Einlauf mit analogem oder digitalem Druckmanometer
  • Temperaturmessung am Ein- und Auslauf
  • Grundrahmen feststehend und mobil
  • Weitere Optionen auf Anfrage

Noch Fragen? Wir helfen gerne weiter!

Weitere Einzelheiten zu Funktion und Anwendungsbereichen, technischen Spezifikationen und Einsatzoptionen der Anlage können Sie unserem Prospekt entnehmen. Wenn Sie eine spezifische Anfrage haben, Beratung suchen oder einfach den persönlichen Kontakt wünschen, stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Schreiben Sie uns/rufen Sie uns an!